Blaue Lagune

Zurück

Hallöchen
Hier kommen nun alle Gedichte vom Jahr 2003 rein,
die aus meiner eigenen Feder stammen.
Vielleicht gefallen sie Euch ja.

copyright © by 2003 Irina F. (Blaue Lagune 200)
Alle Rechte vorbehalten.

So früh am Morgen

Der Wecker rappelt, es ist schon wieder morgen.
Ein Königreich bieten um noch ein Stündchen zu borgen.
Der schrille Klingelton, tut weh im Ohr
und die Nacht kam mir wieder viel zu kurz vor.

Bin an meiner Matratze wie angetackert,
die Knochen sind lahm, hab wohl zu viel gerackert.
Aber was nützt das Jammern, ich muß raus.
Schau in den Spiegel, seh´ müde aus.

Trink einen Kaffee und rauch ´ne Zigarette,
was würd´ ich dafür geben, wenn ich mehr Zeit hätte.
Doch die hab´ ich leider nicht und so raff´ ich mich auf.
Schwing mich in meine Schuhe und der Tag nimmt seinen Lauf.

Es ist schon Sechs, sagt mir der Blick auf die Uhr.
Noch einen Kuss für meinen Schatz und dann ab in die Spur.

Draußen höre ich dann die Vögel singen.
Schon bald werden sie uns den Frühling bringen.
Ein herrlicher Klang dringt an mein Ohr.
So kommt mir der Morgen schon schöner vor.

18.03.2003
copyright © by 2003 Irina F. (Blaue Lagune 200)
Alle Rechte vorbehalten.

Blick immer mal zurück

Bist du mal so richtig verliebt;
Schwimmst in einem Meer, voll von Glück.
Dann nehm dir einen Augenblick
und sieh einmal zurück.

Schau zurück in die Zeit, in der es nicht so war.
Schon nach einem Moment wird dir sicher klar,
das nichts im Leben von Dauer sein muß.

Man muß um die Liebe kämpfen;
Muß verdammt viel dafür tun;
Man darf sich nie gehen lassen;
Sich nie auf den Rosen ausruh´n.

Denn zu schnell,
kommt dann die Normalität.
Und ehe man es merkt,
ist es längst schon zu spät.

Leider zu spät, doch erst dann fragt man sich:
Was ist mit uns geschehen?
Ich war vor Liebe so blind
und hab nichts mehr gesehen.

Nie soll man die Liebe
so hinnehmen wie sie ist.
als du sie noch nicht hattest,
was hast du dir gewünscht, was hast du vermißt?

Jetzt hast du sie!
Nun halte sie ganz feste.
Die Liebe ist für zwei Menschen
nun mal das Beste.

Und damit sie auch ein Leben hält,
ist nicht nur Vertrauen, das was zählt.
Einander zuhören und sich achten,
nie nach der Freude des anderen trachten.

Sich freuen am Spaß und dessen Glück,
denn seine Zufriedenheit
kommt zu dir zurück.

Nur dann, wenn du das akzeptierst
nur dann bist du auch glücklich.
Und ein ganz ganz kleines Stück,
hilft dir ein Blick, an früher zurück.

07.04.2003
copyright © by 2003 Irina F. (Blaue Lagune 200)
Alle Rechte vorbehalten.

home    copyright © by 2003 Irina F. (Blaue Lagune 200)     weiter



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!